Sie sind hier:

FAQ´s

Tauchausbildung

Team

IDDA-Kursprogramm

Multilevelprogramm

IDDA-Schnorcheltauchen

IDDA-Schnuppertauchen

IDDA-Indoor-Diver

IDDA-Scuba-Diver

IDDA-Open-Water-Diver

IDDA-Advanced-OWD

IDDA-Diveguide Basic

IDDA-Diveguide Professional

IDDA-Surface-Assistent

Kooperationen

Spenden

Kontakt

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kooperationspartner

Presseberichte

Downloads

Links

FAQ

Kontakt

Impressum

AGB

Multilevelprogramm IDDA | Tauchen | Bielefeld


LEVEL 1
Voraussetzung:
Der Kandidat braucht evtl. geringe Hilfe beim Anziehen der Ausrüstung oder dem Transfer, taucht aber selbstständig und kann sich und seinem Buddy im Wasser helfen.
Bedingung:
Der Kandidat taucht mit mindestens einem Buddy mit gleicher oder höherer Ausbildung.
Wenn es die Situation erfordert, muss ein (Oberflächen-) Surface-Assistent oder eine mit dem Tauchsport vertraute Person anwesend sein.

LEVEL 2
Voraussetzung:
Der Kandidat hat alle Leistungsanforderungen erfüllt, kann sich in einer Problemsituation helfen aber seinem Tauchpartner nicht.
Bedingung:
Der Kandidat taucht mit mindestens einem IDDA-Diveguide-Basic
und einem Rescue-Taucher. Jeder im Level 2 brevetierte Taucher kann nach erfolgreichem Training in Level 1 brevetiert werden, wenn er die Leistungsanforderungen des Levels 1 erfüllt.

LEVEL 3
Vorraussetzung:
Der Kandidat hat die Leistungsanforderungen nicht erfüllt, kann sich und seinem Tauchpartner in einer Problem-Situation nicht helfen.
Bedingung:
Der Kandidat taucht mit mindestens:einem IDDA-Diveguide-Professionell oder höher und einem IDDA-Diveguide-Basic oder höher.
Jeder im Level 3 brevetierte Taucher kann nach erfolgreichem Training in Level 2 brevetiert werden, wenn er die Leistungsanforderungen des Levels 2 erfüllt.